Datum Titel
12.12.2012 10.000 Euro für Behindertenwerkstätte in Titisee-Neustadt

Der Arbeitgeberverband Südwestmetall hat 10.000 Euro für den Wiederaufbau der Behindertenwerkstätte in Titisee-Neustadt gespendet. Bei der Scheckübergabe am 12. Dezember 2012 sagte Stephan Wilcken, Geschäftsführer der Bezirksgruppe Freiburg: 'Behinderteneinrichtungen schaffen Tagesstrukturen und Arbeitsplätze für bedürftige Menschen. Das gibt ihnen Sicherheit. Deshalb ist es wichtig, dass die Beschäftigten schnellstmöglich wieder an ihre Arbeitsplätze zurückkehren können.'... [mehr]

12.12.2012 Mit Weiterbildung die Innovationskraft steigern!

Die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen hängt entscheidend davon ab, inwieweit es gelingt, die Kompetenzen der Beschäftigten auf dem neuesten Stand zu halten. Auf einer Informationsveranstaltung im Freiburger Materialforschungszentrum tauschten sich Unternehmen des Verbandes der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V., Südwestmetall, Bezirksgruppe Freiburg, mit Vertretern der Universität Freiburg und der Freiburger Fraunhofer-Institute darüber aus, wie diese Herausforderung gemeistert werden kann.... [mehr]

24.10.2012 Wilcken: Ergebnis der Befragung von Betriebsräten fragwürdig

„In der Metall- und Elektroindustrie ist ein höherer Leistungsdruck auf die Beschäftigten nicht feststellbar“, dementiert Stephan Wilcken, Geschäftsführer der Bezirksgruppe Freiburg von Südwestmetall, die gestern veröffentlichte Umfrage der IG Metall. „Die genannte klassische Schraube ‚Personalzahlen geringer – Zielvorgaben höher‘ geht an der Realität vorbei. Die Unternehmen der M+E-Industrie tun viel dafür, ihre Beschäftigten fit zu halten und an die Betriebe zu binden.“

... [mehr]

16.10.2012 Dr. Münch: Abkühlung - aber keine Anzeichen für eine Krise

FREIBURG – Die Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie (M+E) der Region Freiburg blicken kritisch auf das nächste Jahr: Der aktuellen Konjunkturumfrage zufolge sieht nur jeder Vierte eine Chance auf Wachstum bei Umsatz und Auftragseingang. Dr. Manfred Münch, Vorsitzender der Südwestmetall-Bezirksgruppe Freiburg begründet: „Bei knapp zwei Drittel der befragten Unternehmen hat sich die Auftragslage im Vergleich zum Vorjahr nicht verbessert; 27 Prozent verbuchten gar ein Minus von über zehn Prozent. Dies sind klare Anzeichen für eine konjunkturelle Abkühlung.“ Eine handfeste Krise sieht Münch jedoch nicht, denn „nach den letzten beiden Aufholjahren ist dieser Effekt normal.“
... [mehr]

10.10.2012 Wilcken: Wir müssen Schülerinnen und Schüler für technische Berufe begeistern

Vom 11. bis 13. Oktober 2012 finden im Europa-Park in Rust zum 12. Mal die 'Science Days' statt. Die Wissenschaftsveranstaltung für neugierige Jugendliche ist ein Treffpunkt für all diejenigen, die schon immer gerne basteln und experimentieren. Bestens besucht ist der Stand des Arbeitgeberverbands Südwestmetall. Dort können die Besucher ein 'Traffic Light' bauen. Sie erleben eine Fertigungsstraße, angefangen vom Biegen, Montieren, Löten bis hin zur Fertigstellung und Qualitätsprüfung.... [mehr]

Südwestmetall
Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V.

Löffelstraße 22–24
70597 Stuttgart
Postfach 70 05 01
70574 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 7682-0
Fax +49 (0)711 7651675
E-Mail: info(at)suedwestmetall.de

URL: https://www.suedwestmetall.local/SWM/web.nsf/id/pa_fb_presse.html
Datum: 20.11.2019

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185